NVH Hohenlohe Kreis

Home

Fahrplanänderungen

zurück zur Übersicht
  • Vollsperrung L 1025 zwischen Ruchsen und Möckmühl -* geändert *-

Vorzeitige Fertigstellung der Baumaßnahme, die Strecke ist am Samstag, den 21.09.2019, ab 9:00 Uhr wieder befahrbar.
Die Umleitung der Linienbusse und der Baustellenfahrplan entfallen ab diesem Zeitpunkt.

Von Montag, 09.09.2019, bis einschließlich Mittwoch, 25.09.2019 Samstag, den 21.09.2019, ist die L 1025 zwischen Ruchsen und Möckmühl wegen Straßenbelagsarbeiten voll gesperrt.

Die Linie RB 11 fährt ab Widdern eine Umleitung nach Möckmühl. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der längeren Fahrtstrecke auf der Linie RB 11 zu Verspätungen kommen kann. Anschlussreisenden wird empfohlen, einen Bus früher zu fahren.

Für Fahrgäste aus Ruchsen wird zwischen Ruchsen und Widdern von Montag bis Freitag ein Pendelverkehr mit Anschluss in Widdern an die Linie RB 11 (Richtung Möckmühl und Richtung Dörzbach) eingerichtet. Bitte beachten Sie hierzu den Baustellenfahrplan.

Am Wochenende gibt es keinen Fahrbetrieb zwischen Ruchsen und Widdern.

 

Für weitere Informationen steht das Team des NVH montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr unter der Rufnummer 07940/9144 0 oder info@nvh.de gerne zur Verfügung.


zurück zur Übersicht