Newsletter
   

IMMER AKTUELL INFORMIERT

 

Hier finden Sie die Newsletter der vergangenen 12 Monate.
Zur Zeit sind 10 Newsletter online.

 

Zurück

Newsletter: Dezember 2008

NVH-Newsletter vom 01.01.1970
Sehr geehrte Damen und Herren,
kurz vor Weihnachten möchten wir Sie noch über ein paar Änderungen im Busbetrieb informieren und Ihnen mitteilen, wie und zu welchen Zeiten Sie uns zwischen den Feiertagen erreichen können.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2009.

Ihr NAHVERKEHR HOHENLOHEKREIS

Wie verkehren die Busse im Hohenlohekreis während der Feiertage?
Durch die kommenden Feiertage und die Schulferien sind viele Fahrgäste verunsichert, welche Strecken in welchen Frequenzen vom Nahverkehr Hohenlohekreis (NVH) befahren werden.

Am 24.12.2008 und 31.12.2008 verkehrt der NVH nach gekürztem Samstagsfahrplan. Das Angebot ist auf den blau markierten Seiten des Fahrplanbuches dargestellt. Bitte die Bedienungseinschränkungen der jeweiligen Fahrten beachten.

Am 1. Weihnachtsfeiertag (25.12.2008) findet kein Fahrbetrieb statt. Ausgenommen sind die Linien 43 und 46 (Wüstenrot –Bretzfeld – Bitzfeld) und eine eigens für den 25.12.2008 erstellte Linie 7. Diese bedient die Strecke Waldenburg Bahnhof – Künzelsau – Niedernhall – Giebelheide – Sindringen. Die entsprechenden Fahrplantabellen sind bei den rot markierten Seiten im Fahrplanbuch zu finden.

Am 26. Dezember 2008, 1. Januar 2009 und 6. Januar 2009 wird regulär nach Sonn- und Feiertagsfahrplan (rot markierte Seiten im gedruckten Fahrplanbuch) gefahren.

Da in Baden-Württemberg aufgrund der Weihnachtsferien die Tore der Schulen geschlossen bleiben, ist darauf hinzuweisen, dass der NVH ab dem 22.12.2008 bis einschließlich 09.01.2009 nach Ferienfahrplan (gelb markierte Seiten im Fahrplanbuch) verkehrt.
Wie gewohnt können alle Schüler während der Ferien, an den Samstagen, Sonn- und Feiertagen ihr jeweils gültiges SunshineTicket (Dezember bzw. Januar) als „Ferienpass Franken“ benutzen. Dies bedeutet, dass die Karte für Fahrten im Hohenlohekreis, im Main-Tauber-Kreis, im Landkreis Schwäbisch Hall sowie im Stadt- und Landkreis Heilbronn genutzt werden kann.


NVH-Linie 34 zwischen Neuenstein und Eschelbach fährt ab 20.12. wieder regulär
Während der Bauferien, die voraussichtlich bis 19. Januar 2009 andauern, kann die NVH-Bus-Linie 34 zwischen Neuenstein und Eschelbach wieder nach dem regulären Busfahrplan (gültig seit 17. November 2008) verkehren. Dies führt dazu, dass der speziell für die Bauzeit eingerichtete Pendelverkehr mit Kleinbussen zwischen Eschelbach und Obersöllbach eingestellt wird.
Der NVH bittet alle Fahrgäste um Kenntnisnahme.


Fahrplan der RegioBus-Linie 48 und des StadtBus 58 ändern sich
Am Samstag, den 20. Dezember 2008 ändern sich die Busfahrpläne der Linien 48 (Neuenstadt – Langenbeutingen – Schwöllbronn – Öhringen) und 58 (Öhringen – Verrenberg).
Bedingt durch Umlaufänderungen der Fahrzeuge des NVH-Partnerunternehmens WEG auf der Linie 48 bzw. 623 kommt es zu Veränderungen im Samstagsfahrplan.
Die Fahrten der Linie 48 erhalten völlig neue Bedienzeiten und werden vertaktet, so dass die Abfahrten in einem 2-Stunden-Rhythmus erfolgen.
Daraus resultieren etwas verkürzte Wendezeiten des Fahrzeugs in Öhringen. Diese Wende- oder Standzeiten werden genutzt, um Fahrten der Linie 58 durchzuführen. Bedingt durch die geringere Wendezeit kommt es zu einer Kürzung des Linienweges der SB 58.
Ab dem 20. Dezember fährt diese Linie von der Haltestelle Verrenberg „Reiterhof Benner“ direkt zur Haltestelle Verrenberg „Ort“.
Zu beachten ist, dass diese Regelung nur für den Samstagsfahrplan gilt.


NVH-Öffnungszeiten im Zeitraum von 24.12.2008 bis 06.01.2009
Die NVH-Geschäftsstelle in Künzelsau ist am 24.12.2008 und 31.12.2008 bis 14.00 Uhr geöffnet (Tel. 07940-91440). Außerhalb der Feiertage ist das KundenCenter von 8.00 bis 18.00 Uhr besetzt.
Für Fahrplanauskünfte steht die Landesweite Fahrplanauskunft Baden-Württemberg rund um die Uhr unter Tel. 01805-77 99 66 für 0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz (ggf. abweichende Tarife aus dem Mobilfunknetz) zur Verfügung.


Mobiz Öhringen-Öffnungszeiten im Zeitraum von 24.12.2008 bis 06.01.2009
Die Mobiz (Mobilitäts- und Touristikinformation) in Öhringen ist am 24. und 31.12.2008 von 6:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet. Am 25. und 26.12.2008 sowie am 01.01. und 06.01.2009 bleibt die Mobiz geschlossen. Zwischen den Feiertagen stehen die Mitarbeiterinnen von 6:00 Uhr bis 19:00 Uhr für die Kunden zur Verfügung.
Außerhalb der Öffnungszeiten können Fahrscheine an den Ticketautomaten erworben werden.